GALERIE FORUM - HOME
Aktuell

 

 

-- AKTUELL im JUNI --

WOLLEN WIR UNS DAS NOCH LEISTEN?

Mittwoch, 6.6.2018, 19.30 - 21 Uhr
„YOLO - oder warum wir uns leisten, was wir uns nicht leisten können.“
Thomas Mohrs Philosoph

Mittwoch, 13.6.2018, 19.30 - 21 Uhr
„Fehler en vogue! Verletzlich - das neue stark?“
Claudia Novak Juristin, Kommunikatorin, Vulnerabilitätsforscherin und Spezialistin für Fehlerkultur und Potentialentfaltung

Mittwoch, 20.6.2018, 19.30 - 21 Uhr
„Kunst - Geld oder Leben?“
Dominika Meindl Autorin, Präsidentin der ersten Linzer Lesebühne

Mittwoch, 27.6.2018, 19 - 21.09 Uhr
„Was wir uns noch leisten!“
Eine konzertante Ausstellung für 99 Minuten, in der die Kunstschaffenden der Galerie Forum Stellung beziehen. 19.00 Uhr Aufbau/Stellung/Legung/Hängung
19.30 Uhr Eröffnung
21.09 Uhr Ende/Räumung

 

#five

Anna Kontur, Michael Dean, Ulli Mödlagl-Freihofner, Andreas Ostermann, Irene Ostermann

>> 3. Mai bis 26. Mai 2018
>> Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 2. Mai 2018, 19.00 Uhr

 

Material im Zyklus.

Gabriele Gruber-Giesler, Gerhard Reitinger

>> 5. April bis 28. April 2018
>> Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 4. April 2018, 19.00 Uhr
>> Lesung Till Mairhofer: Freitag, 20. April 2018, 19.00 Uhr

 

wÄhrend du hinausgerufen wurdest

während du hinausgerufen wurdestFoto: Norbert Trawöger

Foto: Norbert Trawöger

Johann Kleemayr
zeigt sich, den Text während du hinausgerufen wurdest,
den Handdruck armer, Kopien, Draht, Marmor

Claudia Gasser
zeigt das textile Tagebuch 365 Kun(t)st trogn und
die Landschaftsmalerei 360 Grad

Monika Hinterberger
Seit 1992 Keramikerin.
2017 Teilnahme an nat. und internationalen Ausstellungen und Symposien,
zeigt ihre Auseinandersetzung zur Debatte von #ME TOO#

Manfred Wegenschimmel
verbindet die uralte Handwerkstechnik Tadelakt mit digitalen Codes
und sozialkritischer Anregung

>> 8. März bis 31. März 2018
>> Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 7. März 2018, 19.00 Uhr

währen du hinausgerufen wurdest

 

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG - Keine Kunst - Artefakte

>> Weitere Fotos von Renate Billensteiner

Ausstellungseröffnung Keine Kunst - ArtefakteFoto: Renate Billensteiner

 

KEINE KUNST - ARTEFAKTE

Hubert Nitsch, Sammlung
Gerhard Brandl
, Ausstellungskurator

>> 8. Februar bis 3. März 2018
>> Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 7. Februar 2018, 19.00 Uhr

Die Mischpalette, das Produktionsrelikt, die Tischunterlage,... Spuren von künstlerischen Prozessen bilden sich mannigfaltig ab. Diverse Überbleibsel aus verschiedensten Ateliers geben Zeugnis davon. Es geht dabei nicht um Kunst und doch wohnt den ausgestellten Objekten ein Verweis auf Kunst inne. Oder anders gefragt: Ist jeder Strich, den der/die KünstlerIn macht, Ausdruck des Kunstschaffenden und damit Kunst? Verläuft die Grenze dort, wo die KünstlerInnen die Artefakte als Kunst definieren? Und wenn das wer anders sieht?
Eine Ausstellung zwischen Spurensuche, Verweisen, neuem Sehen, Abfallverdacht, objet trouvé, Artefakt, täglichem Leben und Kunstfragen, die sich an KEINER KUNST entzünden.

KEINE KUNST ist eine Sammlung von Hubert Nitsch, kuratiert von Gerhard Brandl und eröffnet von Johannes Holzmann, Kurator und Kunstwissenschaftler

>> www.dioezese-linz.at/kunst

 

Josef Bauer - Kubin-PreistrÄger 2017

>> Artikel in den OÖNachrichten

 
     
HOME DIE GALERIE FACEBOOK
AKTUELL KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER INSTAGRAM
JAHRESPROGRAMM ÖFFNUNGSZEITEN/KONTAKT/IMPRESSUM